Zurück zur Übersicht

Victoria Bar

Interior Design für die Premium Bar „Victoria Bar“ die mittlerweile zu den Institutionen des Berliner Nachtlebens gezählt werden darf. Der Gault Millau beschreibt das Interior nicht ganz unpassend wie folgt: „… In der Victoria Bar ist jedoch vom hochragendem Stolz der mit Recht so genannten High Flyer wenig zu verspüren. Höchstens ihr Ambiente, das irgendwo zwischen cool und gemütlich die Mitte sucht, könnte als Einladung zum Größenwahnsinn missverstanden werden. Gerade aber die solide Handwerklichkeit des zu Reliefs geformten Holzes an den Wänden, das von Bildern des Pop-Artisten Thomas Hausers unterbrochen wird, sowie die tief ins Gebäude vorstoßende, von Siebdrucktapeten begleitete Theke gemahnen an einen illusionslosen Zugang zur Welt, der in einem unwirtlichen Draußen mitten unter türkischen Großfamilien, polnischen Kioskbetreibern, Dealern und ihren Kunden, sowie Zeitungsleuten, Currywurst- und Varietépublikum ohnehin mehr als angebracht ist.“

“Looks like a setting for Mad Men – but it´s a real place by real bartenders for real drinkers!“ (New York Times)

Kunde: Stefan Weber & Team
Team: mit Georg Sagurna
Jahr: 2001

Foto by Katja Hiendlmayer

Foto by Katja Hiendlmayer

Foto by Katja Hiendlmayer

Foto by Katja Hiendlmayer

Foto by Katja Hiendlmayer